Weiter einkaufen
Zwischensumme:
0,00 €
Zur Kasse
Warenkorb bearbeiten
Hinweis für Kunden mit USt-IdNr.
Bei Vorliegen einer gültigen USt-IdNr. verwenden Sie bitte den normalen Kaufvorgang über den Warenkorb und legen Sie ein Benutzerkonto an. Beim Direktkauf mit PayPal verlieren Sie Ihre Umsatzsteuerbefreiung!

Direkt kaufen mit Paypal

Bitte einen Moment Geduld, ihre Paypal Zahlung wird bearbeitet.

  +49 (0)2663 294736 Tel. Mo-Do 9:00-16:00 / Fr 9:00-12:00
Logo
Los

Getreidespeicher - Getreidesilos

Getreide optimal lagern mit Getreidesilos

Natürlich kann man sein Getreide in den gekauften Tüten lagern und daraus entnehmen. Aber wer sein Getreide immer griffbereit in der Nähe seiner Getreidemühle oder Flockenquetsche haben möchte, wird sich einen praktischen Getreidespeicher besorgen.

Holzgefäße für Körner und allerlei

Es gibt einfache Gefäße oder kleine Holzfässer, die schön aussehen und sich gut im Küchenschrank oder im Regal griffbereit aufstellen lassen. In solchen Gefäßen können Sie auch andere Dinge wie Tee, Gewürze usw. aufbewahren.

Getreidesilos speziell für Getreide und kornartige Gewürze

Aber speziell für Getreide und Körner bis zu einer kornartigen Größe wie z.B. Reis, aber auch Gewürze wie Sesam oder Koriander, gibt es sogenannte Getreidesilos. Die Körner werden bei Silos oben eingefüllt und unten entnommen. So wird immer das zuerst eingefüllte Getreide entnommen und es bleibt kein altes Getreide im Silo zurück, wenn man es auffüllt bevor das Silo ganz leer ist.

Dosierung - Kontrolle - Schädlingsschutz mit Silos

Mit dem Körnerauslaß unten kann man die nötige Menge an Getreide auch schön dosieren. Dabei werden die Körner bewegt und durchlüftet. Silo-Fronten mit Glas sorgen auch für den nötigen Durchblick. Sie sehen jederzeit, wieviel Vorrat Sie noch haben und Getreidekäfer können sich nicht unbemerkt vermehren.

Zubehör / Getreidespeicher
Top